Frau, Yoga, Meditation, Entspannung, Natur, Steine
Bild: feelgoodjunkie – pixabay

Der Ostseespoprtverein Scharbeutz e.V. bietet an 6 Abenden eine Einführung in die Technik der Achtsamkeitsmediation.

Das ist die klassische Meditation (Shamata), bei der die TeilnehmerInnen auf Sitzkissen oder Stühlen aufrecht sitzen und versuchen, bewusst zu atmen und ihr „Kopfkino“ immer mal wieder auf „Pause“ zu stellen. Es wird erabeitet, wie die Sitzhaltung gleichzeitig mit der Atemtechnik und dem Loslassen des Gedankenstroms funktioniert. Alle Mitglieder des Ostseesportverein Scharbeutz e.V. sind herzlich willkommen, denn für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos und Gäste/Nichtmitglieder bezahlen Euro 5,– pro Sitzung.

Die Kursleitung hat Frau Andrea Fischer bei der sich Interessierte anmelden können unter 04503 794803.

„Wir freuen uns, dass Andrea Fischer für unseren Sportverein eine klassische Meditation mit Atemtechnik anbietet,“ sagt Stephan Peters (1. Vors. OSV) „ denn die Grundlage zum Sport ist Entspannung, Loslassen und einüben von Techniken. Da ist die Meditation genau das richtige. Machen Sie gerne mit, es gibt (Update nur noch 8)10 Plätze.“

Ort: Scharbeutz, Sportlerheim Fuchsberg 1a
Zeit: 15:30 bis 16:30 Uhr immer Mittwoch
Beginn: Mittwoch 21. Oktober 2020
Ende: Mittwoch 25. November 2020

LOS MACH MIT!

Schnupperkurs Meditation im Ostseesportverein

2 Kommentare zu „Schnupperkurs Meditation im Ostseesportverein

  • September 13, 2020 um 10:27 am
    Permalink

    Sehr gerne möchten wir mitmachen. Cordula und Monika aus Haffkrug. 045639093260

    Antworten
    • September 13, 2020 um 12:31 pm
      Permalink

      Moin,
      habe ich an Andrea weitergeleitet.
      Sie meldet sich.
      mfg SP

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.